Headerbild von Detlef Bigalk, Psychologe, Psychotherapeut, Psychotherapie in Berlin-Tempelhof: Traumatherapie, Hypnotherapie, Verhaltenstherapie, Lebensberatung, Hypnose
Detlef Bigalk

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut

Verhaltenstherapie, Hypnotherapie, Traumatherapie
Psychologische Beratung, Berlin-Tempelhof/Schöneberg

Hypnotherapie

Klinische Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren.

In der Hypnose wird durch Tiefenentspannung ein veränderter Bewusstseinzustand erreicht, der eine enge Kommunikationsform zwischen Patient und Therapeut ermöglicht. Dieser Bewussteinszustand zwischen Schlafen und Wachsein wird auch als Trance bezeichnet. Er ist gekennzeichnet durch eine Aufmerksamkeit nach Innen und eine Erhöhung der Imaginationsfähigkeit.

Dieser Zustand führt zu Stressreduktionen, Lösung von Blockaden, positive Beeinflussung des vegetativen Nervensystem (Magen- und Darmfunktion, Herz-Kreislauf System), Schmerzreduktion und erhöht die Fähigkeit Probleme auf einer anderen Ebene zu erkennen und diese zu lösen.

Hypnotherapie wird eingebetet in der Verhaltenstherapie auch für Depressionen, Phobien, Zwänge und Essstörungen angewandt.